Nach Fertigstellung des Gebäudes verlangt das Vermessungs- und Katastergesetz (VermKatG NRW) die Einmessung des Gebäudes mit dem Zweck, aktuelle Karten für Wirtschaft, Recht und Wissenschaft bereitzustellen.

Sie erhalten eine Bescheinigung, aus der hervorgeht, ob das Gebäude innerhalb der Grundstücksgrenzen errichtet wurde.

 

Weitere Informationen hierzu stehen Ihnen in diesem Flyer des Rhein-Sieg-Kreises zur Verfügung: Flyer Gebäudeeinmessung